6. Norddeutsches Luftfahrtforum

Grüner Wasserstoff ist ein wesentlicher Baustein zum Erreichen der globalen und nationalen Klimaschutzziele und stellt auch in der Luftfahrt eines der Zukunftsthemen dar. Voraussetzung für die Wasserstoffnutzung ist dabei sowohl die Entwicklung alltagstauglicher und wirtschaftlich betreibbarer Flugzeugkonzepte als auch der Aufbau der erforderlichen Infrastruktur und Logistik am Boden.

Für den Standort Norddeutschland und seine Unternehmen bieten sich bei diesem Zukunftsthema große Chancen. Um das Thema Grüner Wasserstoff zu einer Erfolgsgeschichte für Norddeutschland zu machen, gilt es die Stärken der unterschiedlichen Bundesländer zu bündeln und Synergiepotenziale zu erschließen.

Das 6. Norddeutsche Luftfahrtforum am 15. Juni 2021 (13:30 Uhr – 16:00 Uhr) soll als Plattform dienen, um die verschiedenen Akteure in diesem Bereich zusammenzubringen, über die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren und Anknüpfungspunkte für gemeinsame Lösungsansätze zu identifizieren. Die gemeinsame Veranstaltung der Luftfahrtcluster und -initiativen der norddeutschen Bundesländer steht dieses Jahr unter dem Motto „Mit grünem Wasserstoff zum nachhaltigen Fliegen - Luftfahrtstandort Norddeutschland cleared for take-off“ und wird als Digital-Event von Niedersachsen Aviation organisiert.

Neben Impulsvorträgen und Breakout Sessions zu unterschiedlichen Herausforderungen im Bereich Wasserstoff sind Pitches geplant, bei denen norddeutsche Unternehmen ihre innovativen Produkte/Dienstleistung in diesem Zukunftsfeld präsentieren können.

 

13:30 Uhr Einlass und Networking @ Breakout Coffee Table

14:00 Uhr Beginn des offiziellen Programms

  • Begrüßung

    Grußwort
    Dr. Bernd Althusmann
    Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

     
  • Impulse aus Industrie, Wissenschaft und Verwaltung

    Wasserstoff - Wichtiger Baustein hin zum Grünen Fliegen
    Nicole Dreyer-Langlet
    Vice President Research & Technology, R&T Germany Representative Airbus

    Wasserstoff-Antriebssysteme in der Luftfahrt – Herausforderungen für neue Lösungen und Technologien
    Prof. Dr.-Ing. Jens Friedrichs
    Sprecher Exzellenzcluster SE²A | Technische Universität Braunschweig

    Der norddeutsche Weg zur führenden Wasserstoffregion
    Lars Bobzien
    Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

     
  • Pitches von Unternehmen mit innovativen Lösungen und Angeboten

    E-Cap Mobility - Wasserstoffapplikationen zu Lande, zu Wasser und auch in der Luft
    Bernd Beer, E-Cap Mobility GmbH

    Rockets can boost hydrogene planes
    Dr. Jens Lassmann, ArianeGroup

    Wasserstoff - die Zukunft ist jetzt - Sektorenkopplung am Beispiel von APEX Energy in Rostock-Laage
    Dr. Mischa Paterna, APEX Energy Teterow GmbH

     
  • Parallele Breakout-Sessions zu Herausforderungen und Ansätzen in den Bereichen Flugzeugkonzepte der Zukunft, Infrastruktur, Logistik und Lagerung, Wasserstofftank, Qualifizierung sowie den Erfahrungen aus anderen Branchen

    CFK-Wasserstofftank (Moderation: Dr. Tobias Reincke, CTC GmbH)

    Qualifizierung (Moderation: Jan Heinze, HEINZE Akademie)

    Infrastruktur, Logistik, Lagerung (Moderation: Jan Eike Blohme-Hardegen, Hamburg Airport)

    Gemeinsame Forschung und Entwicklung Wasserstoff in Norddeutschland (Moderation: Dr. Robby Technow, ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung)

    Technologietransfer aus der Raumfahrt (Moderation: Ludger Fröbel, ArianeGroup | Vorstand Aviaspace Bremen e. V.)  

     
  • Verabschiedung / Ausblick
     

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Nutzen Sie Ihre Chance und sichern Sie sich jetzt einen der Slots, um sich und Ihre Innovation vorzustellen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Celina Kiesling (0511 35 77 92 23 | kiesling@niedersachsen-aviation.de).

Ab sofort können Sie sich für das 6. Norddeutsche Luftfahrtforum am 15.06.2021 anmelden. Zum Anmeldemanagement nutzen wir XING Events. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist auch ohne XING-Account möglich. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen mit ausreichend Vorlauf die Zugangsdaten für die Videokonferenz zu.

Veranstaltungsort
Online
bis
6. Norddeutsches Luftfahrtforum - Jetzt anmelden