EASA - Europäischer Luftfahrt-Umweltbericht 2022 veröffentlicht

Der Luftfahrtsektor hat bereits einige Schritte unternommen, um seine Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima in den Griff zu bekommen, aber das prognostizierte Nachfragewachstum erfordert größere und entschiedenere Maßnahmen, die mit den Klima- und Umweltzielen der Europäischen Union übereinstimmen. Der neue Europäische Luftfahrt-Umweltbericht bietet einen Überblick über die aktuelle Umweltbilanz des Sektors. Neben einem Überblick über die Fortschritte, die seit der Ausgabe 2019 erzielt wurden, enthält der Bericht auch Empfehlungen zur Verringerung der Auswirkungen des Luftverkehrs auf den Klimawandel, den Lärm und die Luftqualität.

Der Europäische Luftfahrt-Umweltbericht 2022 befasst sich mit den historischen und zukünftigen Szenarien des Luftverkehrs und den damit verbundenen Lärm- und Emissionsbelastungen. Er fasst auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über diese Auswirkungen zusammen, bevor er sich auf fünf Hauptbereiche zur Verringerung der Auswirkungen konzentriert (Technologie und Design; nachhaltige Flugkraftstoffe; Flugverkehrsmanagement - Betrieb; Flughäfen und marktbasierte Maßnahmen) und Empfehlungen zur weiteren Verbesserung des Umweltschutzes ausspricht.

Mehr Informationen und den Report finden Sie hier.

Quelle: Pressemitteilung EASA, 21.09.2022

 

Kontakt

Adalbert Jahnz
European Commission

+32 229 53156
Adalbert.JAHNZ@ec.europa.eu
www.easa.europe.eu